Listenansicht der Beiträge

Es gibt insgesamt 239 Beiträge

Liste der Ideen
Thema Beitrag Standort Absender Datum
Autoverkehr Zu viele Pkws, die über das erste Teilstück des Radwegs fahren, teilweise wird es auch als Abkürzung u.a. von Anliegern der Quart genutzt. Dafür ist die Straße zu eng und nicht gedacht.
Bitburg (Masholder, Masholder), in der Nähe von Zur Heide
Holdi
Fußverkehr Hier ist kein Bürgersteig für Kinder und Erwachsene, die von der Tannenstraße auf den Spielplatz oder zur Bushaltestelle gehen!
Bitburg (Masholder, Masholder), Tannenstraße 17
K
Fußverkehr Wanderwege rund um die Stadt ausschildern/anlegen, die die Stadtteile untereinander und mit der Innenstadt verbinden
Bitburg (Masholder), in der Nähe von Philippshof
A
Radverkehr Die Radfahrer aus Bitburg kommend benutzen ab Ortseingang den Gehweg als Radweg. Hierdurch werden die Bewohner der Gehwegseite stark gefährdet, da die Radfahrer nicht unbedingt langsam fahren. Außerdem gefährden sich die Radfahrer selbst, da hier auch PKW von den Grundstücken auf die Straße fahren. Hier könnte eine bessere Kennzeichnung des Gehwegs, bzw. des endenden Radwegs hilfreich sein.
Bitburg (Masholder, Masholder), Tannenstraße 20
Winfried Kessler
Autoverkehr Verkehrsberuhigung wäre hier schon vor Jahren nötig gewesen. Hier wird sehr schnell in den Ort und natürlich auch aus dem Ort gefahren. Meiner Meinung nach helfen hier nur Schweller, um den Verkehr einzubremsen. Es werden massiv Kinder und Erwachsene gefährdet. Eingeschränkt werden muss auch der Durchgangsverkehr durch Firmen die in Richtung Luxembourg fahren oder aus Richtung Luxembourg kommen und in die Stadt wollen. Hier gibt es die B51 als gute Alternative. Es muss nicht durch den Ort gefahren werden. Hier wäre Tempo 30 durch den ganzen Ort eine Lösung.
Bitburg (Masholder, Masholder), Tannenstraße 12
Winfried Kessler
Fußverkehr Fußweg von der Brückenstraße endet am Zugang Spielplatz, sollte in Richtung Ortsmitte zumindest entlang Dorfplatz fortgeführt werden.
Bitburg (Masholder, Masholder), Tannenstraße 1
Fa
Fußverkehr Fußweg von der Brückenstraße endet am Zugang Spielplatz, sollte in Richtung Ortsmitte zumindest entlang Dorfplatz fortgeführt werden.
Bitburg (Masholder, Masholder), Tannenstraße 1
Fa
Fußverkehr Fußweg von der Brückenstraße endet am Zugang Spielplatz, sollte in Richtung Ortsmitte zumindest entlang Dorfplatz fortgeführt werden.
Bitburg (Masholder, Masholder), Tannenstraße 1
Fa
Autoverkehr Park- und Halteverbot für KFZ zwischen Ein-/Ausfahrt “Von-Humboldt-Straße“ und Parkplatz “Ostring 77“. Durch dort parkende Autos ist ein Ein- und Ausfahrt und die Sicht sehr unübersichtlich und sehr gefährlich.
Bitburg (Matzen), Ostring 66
MF
Autoverkehr Park- und Halteverbot von KFZs von Einmündung/Ausfahrt “Von-Humboldt-Straße“ bis zum Parkplatz des Hochhauses “Ostring 77“.
Bitburg (Matzen), Ostring 66
Markus

Für die Informationen zu Standort, Straße und Hausnummer werden automatisiert Geodatenbanken abgefragt. Die Standtortangaben können daher ungenau sein.